Baumeister Döllgast

Der Lehrstuhl für Entwerfen und Denkmalpflege der TU München zeigte vom 18.04-18.05.12 in einer Ausstellung die Ergebnisse einer Forschungsarbeit zu konstruktiven und gestalterischen Details des Münchner Architekten Hans Döllgast (1891-1974). Die Ausstellung wurde von Alexander Fthenakis gemeinsam mit Studierenden des Lehrstuhls gestaltet und realisiert. Auf langen Tischen wurden CAD-Pläne und Fotografien von Bauten und Details Hans Döllgasts ausgelegt. Diese wurden im Laufe von acht Semestern von Studierenden des Fachs Denkmalpflege unter der Leitung von Alexander Fthenakis erstellt. Ergänzt wurde die Arbeit durch Faksimiles von Originalzeichungen Hans Döllgasts aus dem Archiv des Architekturmuseums der TU München. 

Die Ausstellungstische wurden in zwei Größen aus Komponenten handelsüblicher Trockenbauwandsysteme in einem Prozess aus Planung und Improvisation entwickelt. Dimensionierung und Struktur der Tische leitet sich von den Maßen und statischen Möglichkeiten der Gipskartonplatten und Metallständerprofile ab. Die Tische wurden mit japanischem Satogamipapier belegt. Die Anordnung der Tische ist auf die Raumstruktur der Immatrikulationshalle im Hauptgebäude der TU München (Arch. Robert Vorhoelzer, 1949) abgestimmt. Die vorgefundenen, hoch an Stützen und Wänden liegenden Steckdosen, gaben den Anstoß zu einem Beleuchtungskonzept, welches die Tragstruktur des Raumes und die temporäre Konstruktion der Tische in Beziehung bringt. 


2007-2012 

am Lehrstuhl für Entwerfen und Denkmalpflege der TU München 

Konzeption und Leitung Studienprojekt: 
Alexander Fthenakis

Bilder und Zeichnungen von: Julian Fischer, Urs Fridrich, Alexander Fthenakis, Kim Jae Ho, Peter Kifinger, Juae Kim, Benjamin Nejedly, Daila Rava, Markus Reher, Alexander Richert, Andreas Schulze, Kevin Siegert, Dao Thai Húng, Ngoc-Duong Vuong, Nora Wuttke, Ludwig Zitzelsberger

Konzeption und Planung Ausstellung: Alexander Fthenakis mit Christof Bedall und Ludwig Zitzelsberger 

Ausstellungsaufbau: Ferdinand Albrecht, Christof Bedall, Benedikt Bührle, Rolf-Stefan Enzel, Alexander Fthenakis, Benedikt Heidecker, Maximilian Kimmel, Daila Rava, Alexander Richert